Impressum

art-menu
Menu Werdin
Uhlbergstr. 18
DE-91757 Treuchtlingen
Tel. +4991422729570
Mail: kontakt@art-menu.de

Datenschutz

Streitbeilegung

Die Europäische Kommission bietet eine Plattform für die Online-Streitbeilegung (OS): https://ec.europa.eu/consumers/odr. Sie fin-den meine E-Mail-Adresse im obigen rechtlichen Hinweis. Ich bin weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor ei-ner Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Haftung für Inhalte Als Dienstleister sind wir für unsere eigenen Inhalte auf diesen Seiten nach allgemeinem Recht gemäß § 7 Abs. 1 TMG verantwortlich. Gemäß §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Dienstleister nicht verpflich-tet, übermittelte oder gespeicherte Informationen Dritter zu überwachen oder Umstände zu untersuchen, die auf illegale Aktivitäten hinweisen. Die Verpflichtung zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach allgemeinem Recht bleibt unbe-rührt. Eine diesbezügliche Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt möglich, zu dem uns ein bestimmter Rechtsverstoß bekannt wird. Wenn mir ein entsprechender Rechtsverstoß bekannt wird, werde ich diesen Inhalt sofort entfernen.

Urheberrechte

Der Inhalt und die Arbeiten auf diesen Seiten, die vom Betreiber der Website erstellt wurden, unterliegen dem deutschen Urheber-recht. Die Vervielfältigung, Verarbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf meiner schriftlichen Zustimmung. Downloads und Kopien dieser Website sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit der Inhalt dieser Seite nicht von mir erstellt wurde, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere Inhalte Dritter sind als solche gekennzeichnet. Sollten Sie dennoch Kenntnis von einer Urheberrechtsverletzung erhalten, benachrichtigen Sie mich bitte entsprechend. Wenn ich Kenntnis von Rechtsverstößen bekomme, werde ich solche Inhalte sofort entfernen.

Quelle: eRecht24

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Information

Die folgenden Informationen bieten einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren persönlichen Daten passiert, wenn Sie meine Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie sich persönlich identifizieren können. Detaillierte Infor-mationen zum Thema Datenschutz finden Sie in meiner Datenschutzerklärung unter diesem Text.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datensammlung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch mich. Sie finden meine Kontaktdaten im Impressum dieser Website.

Wie sammle ich Ihre Daten?

Einerseits werden Ihre Daten erfasst, wenn Sie sie mir mitteilen. Dies kann sein, z. ZB Daten, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden von meinen IT-Systemen automatisch aufgezeichnet, wenn Sie die Website besuchen. Dies sind hauptsächlich technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Zeitpunkt, zu dem die Seite angezeigt wurde). Diese Daten werden auto-matisch erfasst, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür verwende ich Ihre Daten?

Einige der Daten werden gesammelt, um sicherzustellen, dass die Website fehlerfrei ist. Andere Daten können verwendet werden, um Ihr Benutzerverhalten zu analysieren.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre Daten?

Sie haben das Recht, jederzeit kostenlos Informationen über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezoge-nen Daten zu erhalten. Sie haben auch das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Sie können uns jederzeit unter der im rechtlichen Hinweis angegebenen Adresse kontaktieren, wenn Sie weitere Fragen zum Datenschutz haben. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Sie haben auch das Recht zu verlan-gen, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen eingeschränkt wird. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

Analysetools und Tools von Drittanbietern

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann Ihr Surfverhalten statistisch ausgewertet werden. Dies geschieht hauptsächlich mit Cookies und sogenannten Analyseprogrammen. Ihr Surfverhalten wird normalerweise anonym analysiert. Das Surfverhalten kann nicht auf Sie zurückgeführt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie verhindern, indem Sie bestimmte Tools nicht verwen-den. Detaillierte Informationen zu diesen Tools und Ihren Einspruchsmöglichkeiten finden Sie in der folgenden Datenschutzerklä-rung.

2. Allgemeine Informationen und obligatorischer Datenschutz

 

Die Betreiberin dieser Website nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website nutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie sich persönlich identifizieren können. Diese Datenschutzerklärung erklärt, welche Daten wir sammeln und wofür ich sie verwende. Außerdem wird erläutert, wie und zu welchem ​​Zweck dies erfolgt. Ich möchte darauf hinweisen, dass die Datenübertragung über das Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein vollständiger Schutz der Daten vor dem Zu-griff Dritter ist nicht möglich.

Hinweis zur zuständigen Stelle

Die für die Datenverarbeitung auf dieser Website verantwortliche Stelle ist:

Sitha Werdin Uhlbergstr. 18 91757 Treuchtlingen

Telefon: +4991422729570

E-Mail: kontakt@menuwerdin.de

Die verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mit-tel der Verarbeitung personenbezogener Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen usw.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung möglich. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Eine informelle E-Mail an mich reicht aus. Die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf durchgeführten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Erhebung von Daten in besonderen Fällen und gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Da-ten jederzeit aus Gründen zu widersprechen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben; Dies gilt auch für die Profilerstellung auf Basis dieser Bestimmungen. Die jeweilige Rechtsgrundlage für die Verarbeitung finden Sie in dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Einwände erheben, werde ich Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, ich kann zwingen-de Gründe nachweisen, die für die Verarbeitung schutzwürdig sind und Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. chen (Einspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO). Wenn Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden, um Direktwerbung zu betreiben,Sie haben das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen, zum Zwecke dieser Werbung jederzeit zu widersprechen. Dies gilt auch für die Profiler-stellung, sofern diese mit einer solchen Direktwerbung verbunden ist. Wenn Sie Einwände erheben, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für Direktmarketingzwecke verwendet (Einspruch gemäß Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Rechtsmittel bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Bei Verstößen gegen die DSGVO haben die betroffenen Personen das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihrem Arbeitsort oder dem Ort des mutmaßlichen Verstoßes. Das Recht auf Berufung besteht unbeschadet anderer administrativer oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht auf Daten, die wir aufgrund Ihrer Zustimmung oder in Erfüllung eines Ihnen oder Dritten in einem gemeinsa-men maschinenlesbaren Format übergebenen Vertrags automatisch verarbeiten. Wenn Sie die direkte Übermittlung der Daten an eine andere verantwortliche Person beantragen, erfolgt dies nur, wenn dies technisch machbar ist.

 

SSL- oder TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z. B. Bestellungen oder Anfragen, die Sie als Website-Betreiber an uns senden, verwendet diese Website SSL oder. TLS-Verschlüsselung. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbin-dung daran, dass sich die Adresszeile des Browsers von "http: //" in "https: //" ändert und am Schlosssymbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- oder TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns senden, nicht von Dritten gelesen werden.

Information, Sperrung, Löschung und Korrektur

Im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen haben Sie das Recht, Informationen über Ihre gespeicherten personenbezoge-nen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung freizugeben und gegebenenfalls diese Daten zu korrigieren, zu sperren oder zu löschen. Sie können uns jederzeit unter der im rechtlichen Hinweis angegebenen Adresse kontaktie-ren, wenn Sie weitere Fragen zum Thema personenbezogene Daten haben.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten eingeschränkt wird. Sie können mich jederzeit un-ter der im rechtlichen Hinweis angegebenen Adresse kontaktieren. Das Recht, die Verarbeitung einzuschränken, besteht in folgenden Fällen: Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten persönlichen Daten bestreiten, benötige ich normalerweise Zeit, um dies zu überprüfen. Während der Dauer des Tests haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Da-ten zu beantragen. Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten rechtswidrig erfolgt ist, können Sie anstelle der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung beantragen. Wenn ich Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötige, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, zu verlangen, dass die Ver-arbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt und nicht gelöscht wird.Wenn Sie einen Einspruch gemäß Art. 21 Absatz 1 DSGVO, Ihre und unsere Interessen müssen abgewogen werden. Solange noch nicht klar ist, wessen Interessen vorherrschen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen. Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten - abgesehen von ihrer Speicherung - nur mit Ihrer Zustimmung oder zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person verwendet werden oder aus Gründen des wichtigen öffentlichen Interesses, die von der Europäischen Union oder einem Mitgliedstaat bearbeitet werden.Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten - abgesehen von ihrer Speicherung - nur mit Ihrer Zustimmung oder zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person verwendet werden oder aus Grün-den des wichtigen öffentlichen Interesses, die von der Europäischen Union oder einem Mitgliedstaat bearbeitet werden.Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten - abgesehen von ihrer Speicherung - nur mit Ihrer Zustimmung oder zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer an-deren natürlichen oder juristischen Person verwendet werden oder aus Gründen des wichtigen öffentlichen Interesses, die von der Europäischen Union oder einem Mitgliedstaat bearbeitet werden.

Einspruch gegen Werbe-E-Mails

Ich widerspreche hiermit der Verwendung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten für den Versand un-erwünschter Werbe- und Informationsmaterialien. Die Betreiberin der Website behält sich ausdrücklich das Recht vor, rechtliche Schritte einzuleiten, falls nicht angeforderte Werbeinformationen beispielsweise über Spam-E-Mails versendet werden.

3. Datenerfassung auf meiner Website

Cookies

Einige der Websites verwenden sogenannte Cookies. Cookies schaden Ihrem Computer nicht und enthalten keine Viren. Cookies die-nen dazu, unser Angebot benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert und von Ihrem Browser gespeichert werden. Die meisten von uns verwendeten Cookies sind sogenannte "Sit-zungscookies". Sie werden nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert, bis Sie sie löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert sind und Cookies nur in Einzelfällen zulassen, die Akzeptanz von Cookies für bestimmte Fälle oder allgemein ausschließen und das automatische Löschen von Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Wenn Cookies deaktiviert sind,Die Funktionalität dieser Website kann eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektro-nischen Kommunikationsprozesses oder zur Bereitstellung bestimmter von Ihnen benötigter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf der Grundlage von Art. 4 gespeichert. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Website-Betreiber hat ein be-rechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies für die technisch fehlerfreie und optimierte Bereitstellung seiner Dienste. Wenn andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung ge-sondert behandelt.Der Website-Betreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies für die technisch fehlerfreie und optimierte Bereitstellung seiner Dienste. Wenn andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert wer-den, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.Der Website-Betreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies für die technisch fehlerfreie und optimierte Bereitstellung seiner Dienste. Wenn andere Cookies (z. B. Coo-kies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Protokolldateien

Der Website-Anbieter sammelt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Protokolldateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL, Hostname des zugreifenden Computers, Zeitpunkt der Serveranforderung, IP-Adresse. Diese Daten werden nicht mit anderen Datenquellen kombiniert. Diese Daten werden auf der Grundlage von Art gesammelt. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Website-Betreiber hat ein berechtig-tes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und Optimierung seiner Website - dazu müssen die Server-Protokolldateien aufgezeichnet werden.

Kontakt Formular

Wenn Sie mir Anfragen über das Kontaktformular senden, werden Ihre Daten aus dem Anfrageformular, einschließlich der dort an-gegebenen Kontaktdaten, von mir zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage und bei Anschlussfragen gespeichert. Ich werde diese Da-ten nicht ohne Ihre Zustimmung weitergeben. Die Verarbeitung der im Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt daher aus-schließlich auf der Grundlage Ihrer Zustimmung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Eine informelle E-Mail an mich reicht aus. Die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf durchgeführten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die Daten, die Sie in das Kontaktformular eingeben, bleiben bei mir, bis Sie uns auffordern, sie zu löschen, Ihre Einwilligung zur Speicherung zu widerrufen oder der Zweck der Datenspeicherung nicht mehr gilt (z. B. nachdem Ihre Anfrage bearbeitet wurde).Obligatorische gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Anfragen per E-Mail, Telefon oder Fax

Wenn Sie mich per E-Mail, Telefon oder Fax kontaktieren, wird Ihre Anfrage einschließlich aller persönlichen Daten (Name, Anfrage) von mir gespeichert und verarbeitet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Ich werde diese Daten nicht ohne Ihre Zustimmung weiterge-ben. Diese Daten werden auf der Grundlage von Art verarbeitet. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, wenn Ihre Anfrage mit der Vertragserfüllung zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen anderen Fällen basiert die Verarbei-tung auf Ihrer Zustimmung (Art. 6 Abs. 1 Lit. GDPR) und / oder auf meinen berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 Lit. GDPR), da ich ein berechtigtes Interesse habe bei der effektiven Bearbeitung der an mich gerichteten Anfragen. Die Daten, die Sie mir über Kontaktan-fragen senden, bleiben bei mir, bis Sie mich auffordern, sie zu löschen, Ihre Einwilligung zur Speicherung zu widerrufen oder der Zweck der Datenspeicherung nicht mehr gilt (znachdem Ihre Anfrage bearbeitet wurde). Obligatorische gesetzliche Bestimmungen - insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

4. Newsletter

Newsletter data

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter erhalten möchten, benötige ich eine E-Mail-Adresse von Ihnen sowie Informa-tionen, mit denen ich überprüfen kann, ob Sie der Eigentümer der angegebenen E-Mail-Adresse sind und welche Sie erhalten haben Der Newsletter stimmt zu. Weitere Daten werden nicht oder nur auf freiwilliger Basis erhoben. Ich verwende diese Daten nur, um die angeforderten Informationen zu senden und nicht an Dritte weiterzugeben. Die Verarbeitung der im Newsletter-Anmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf der Grundlage Ihrer Zustimmung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können Ihre Einwilli-gung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse und deren Verwendung zum Versenden des Newsletters jederzeit widerrufen, beispielsweise über den Link "Abbestellen" im Newsletter.Die Rechtmäßigkeit der bereits durchgeführten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die Daten, die Sie zum Erhalt des Newsletters bei uns gespeichert haben, werden von uns gespei-chert, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Sie werden gelöscht, nachdem Sie sich vom Newsletter abgemeldet haben. Daten, die wir für andere Zwecke gespeichert haben, sind davon nicht betroffen.

Quelle: https: //www.e-recht24.de

© 2020 by Menu Werdin